FOLGE UNS:

Fußball Senioren

Die Spitze des Eisbergs. Fünf Mannschaften, die alle ihren eigenen Charakter haben und es gleichzeitig verstehen sich in die kleine Welt des BSV einzufügen. Was für uns zählt? Spaß am Sport, Teamgeist und Solidarität. Wir kennen uns alle, wir sind eine Familie – auch abseits des Platzes. Es geht nicht um kurzfristige Erfolge, zeitweilig finanziert durch reiche Gönner und erspielt mit „gekauften“ Spielern. Fußball und das damit einhergehende Vereinsleben im Amateurbereich sollte unserem Verständnis nach weit mehr sein als das: ein zweites Zuhause. Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen, Euch zu beweisen, weiterzuentwickeln und ein Teil der Teams zu sein!

Damen

Die Damenmannschaft des BSV spielt in der Bezirksliga des FVM Mittelrhein. Klassenerhalt und der kontinuierliche Aufbau der Mannschaft stehen auf der To-do-Liste für die Saison. Das Team besteht aus Spielerinnen zwischen 17 Jahren und Ü30 – trotz der Altersunterschiede eine homogene Truppe mit reichlich Potential!

Der Damenfußball hat eine lange Tradition im BSV Roleber. Seit 1986 spielen unsere Damen eine wichtige Rolle im Verein – und das soll auch so bleiben! Gesucht werden immer neue Spielerinnen, die wie wir die sportliche Herausforderung im Team suchen und Lust haben, Teil der Gemeinschaft zu werden.

Ligatabelle und Spielplan

Trainer und Kontakt

TRAININGSZEITEN

Mittwoch und Freitag

19:30 – 21:00 Uhr

1. Herren

Unsere Erste spielt in der Kreisliga B, mit dem klaren Ziel Aufstieg. Dabei macht es die Mischung aus vielen jungen Spielern und wenigen Routiniers, die mit ihrem Alter vor wenigen Jahren noch die „Mitte“ gebildet hätten. Ein Umschwung hat stattgefunden und es zeichnet sich ab, dass dort etwas Neues mit viel Potenzial für die Zukunft entstehen kann. Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen, sich zu beweisen und ein Teil des Teams zu sein!

Ligatabelle und Spielplan

Trainer und Kontakt

TILL FRANKE
TRAININGSZEITEN

Dienstag und Donnerstag

19:30 – 21:00 Uhr

2. Herren

Unsere Zweite spielt in der Kreisliga C. Der Klassenerhalt wird jährlich routiniert eingefahren und man ist mit Spaß an der Sache dabei. Die Truppe ist eine bunte Mischung aus alten BSV-Urgesteinen, „Neu-BSVlern“ und jungen Spielern, die die ersten Schritte im Seniorenbereich machen. Dabei sollte man die Zweite nicht unterschätzen – im Trainingsspiel unter der Woche wird es das ein oder andere Mal eng für die Erste.
Letztendlich überwiegt dann aber doch öfter der Durst auf eine Erfrischung danach, als der unbedingte Siegeswille.

Ligatabelle und Spielplan

Trainer und Kontakt

STEFFEN SIMON
TRAININGSZEITEN

Dienstag und Donnerstag

19:30 – 21:00 Uhr

Ü32 – BKV

Die BSV Ü32/BKV Mannschaft ist ein Team gespickt voller BSV Altinternationalen. Über die Jahre sind einige „Externe“ dazugekommen, welche mittlerweile fester Bestandteil des Teams geworden sind.

Gegründet wurde die Ü32 in 2011. Seit 2012 tritt die Mannschaft im Betriebssport Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg an. Nach dem Durchmarsch in die 1. Kleinfeld Liga, hat der BSV sich dort als Spitzenteam etabliert.

Dafür sprechen die bisherigen Erfolge:
2012 Meister Kleinfeld Liga 3
2013 Vize-Meister Kleinfeld Liga 2 und Aufstieg
2016 Meister Kleinfeld Liga 1 und Pokalsieger
2018 Pokalsieger
2019 Meister Kleinfeld Liga 1

Ligatabelle und Spielplan

Trainer und Kontakt

TILL FRANKE
MARC SCHEITTERLEIN
TRAININGSZEITEN

Montag

19:30 Uhr (Training bzw. Spiel)

Altherren Ü50

Ü50

Aktiv seit über 50 Jahren! Das Team der „Alt-Rolebären“. Gegründet 2011.

Trainer und Kontakt

TRAININGSZEITEN

Freitag

19:30 – 21:00 Uhr

Abteilungsvorstand

1. VORSITZENDER
Till Franke
GESCHÄFTSFÜHRUNG
Marc Scheitterlein
SPORTLICHER LEITER
Mathias Küpper
KASSE
Peter Theisen
FRAUENBEAUFTRAGTE
Nina Widera
SPONSORING
Victor Strohmenger
MEDIEN
Felix Wolter
JUGEND
Lukas Lederer
FREIZEIT
Max Nett
BEISITZER
Daniel Meyer
Kontakt

Siebengebirgsstraße 181
53229 Bonn

E-Mail: bsvroleber@t-online.de
Telefon: 0228 481740
Fax: 0228 9085905

Die Geschäftsstelle im Vereinsheim ist mittwochs in der Zeit von 16:30 Uhr – 19:30 Uhr geöffnet.
Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns unter bsvroleber(at)t-online.de oder Sie hinterlassen uns eine Nachricht unter Telefon 0228 481740.